CarpGypsiesCover

Carp Gypsies – das Buch

 

1. Februar 2014: Caroline DiCachi und Alexander Kobler haben Job und Wohnung gekündigt und fahren auf einen zeitlich unbegrenzten Karpfenangeltrip.

Alles hinter sich lassen, einfach losfahren und nur noch angeln?
Wie im Traum: Seit über eineinhalb Jahren angeln die Beiden an den schönsten, berühmtesten und wildesten Gewässern Europas auf Karpfen.
Voller Euphorie angesichts sagenhafter Fänge oder verzweifelnd bei anhaltenden Beißflauten: Dieses Buch lässt Sie hautnah an den glücklichsten und bittersten Momenten teilhaben.

Carp Gypsies strahlt Magie aus – für Menschen mit Liebe fürs Detail und Lust mit einem Angelbuch weg zu träumen.

Aber auch die Herangehensweise für große Fänge aus öffentlichen Gewässern in Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland und Belgien wird in diesem Buch erläutert.

Carp Gypsies feiert ein Buch zu sein:
300 Seiten stark, 27 x 23 Zentimeter groß und 1,7 Kilo schwer.
Das 150 Gramm starke Papier ist besonders qualitativ und FSC-zertifiziert (aus nachhaltiger Forstwirtschaft). Sehr viel Platz bekommen die 334 Fotos, von denen die meisten bisher unveröffentlicht sind. Zu dem Gedanken passend, keine Perlen zwischen das „bunte Glas“ im Internet zu werfen, ist die Druckqualität. Die Fotos sind lebendig, voller Detail und manchmal geradezu dreidimensional.

 

 

CARP GYPSIES kostet 35 Euro.

Das Buch kann mittels einfacher Banküberweisung oder PayPal Überschreibung (+ 1 Euro) gekauft werden.
Die Bank- und Paypal Daten werden durch eine Bestätigungsemail als Antwort auf das ausgefüllte Kontaktformular bekannt gegeben (kein Anmelden nötig!).
Wir bitten dabei um ein wenig Geduld, da die Antwort nicht automatisiert kommt.

Die Lieferkosten (DHL-Päckchen 2 kg!) betragen
5 Euro innerhalb Deutschlands (7 Euro für zwei Bücher),
10 Euro für das EU-Ausland (17,50 Euro für zwei Bücher) und
15 Euro für Länder ausserhalb der EU (auch Schweiz).

Alle Preise sind inklusive der Mehrwertsteuer.

 

Zitate von namhaften Autoren, Redakteuren und Karpfenanglern über CARP GYPSIES:

“Wer in der heutigen Zeit vom großen Angel-Abenteuer träumt, für den ist das Carp Gypsies Buch genau das richtige. Brillante Bilder mit fantastischen Motiven vereinnahmen den Betrachter von der ersten Sekunde an. Aber Alex‘ und Carolines Buch ist nicht nur was fürs Auge: Es bietet sowohl inspirierende aber auch verdammt ehrliche Geschichten – von großen Erfolgen, harten Rückschlagen und natürlich von der Jagd nach dem ganz Großen.”

Volker Seuß, Redakteur und Mitbegründer von Carpzilla.de

 

„Worte, die dich berühren, Bilder, die dich staunen lassen. Das schönste Angelbuch, das ich je in den Händen hielt!“

Christopher Paschmanns, Autor des Buches “Karpfenzeit” und Marketing & Media Editor bei Korda

 

“Mit ihrem Buch heben die Carp Gypsies die gedruckte Fotografie beim Karpfenangeln auf ein neues Level.”

Kay Synwoldt, Autor des Buches “Abenteuer Karpfenangeln” und Chefredakteur bei Carp in Focus

 

“Carp Gypsies ist ein grandioses Werk! Aber auch gefährlich, für Menschen mit ausgeprägtem Freiheitsdrang wie mich. Achtung Nachahmungspotential! Es ist ein Buch für Vollblutangler von einem Vollblutangler.

Meik Pyka, Karpfenangler-Ikone und Inhaber der Firma Carp Killers

 

„Seit über 20 Jahren produziere ich nun Angelmagazine und habe in dieser Zeit, unzählige Berichte und auch Bücher gelesen. Seit vielen Jahren hat mich kein Buch mehr fasziniert, wie das von  Alex  & Caroline. In einer sehr offenen und mitfühlenden Art beschreiben sie ihr Abenteuer, dem Alltag zu entfliehen und nehmen uns mit auf eine Reise, die viele insgeheim auch gerne machen würden – aber sie haben sie gemacht. Die meisten von uns haben diesen Traum schon mal gehabt, mal nichts anderes zu tun, als von einem Gewässer zum nächsten zu reisen und herrliche Fische zu fangen. Untermauert durch grandiose Fotografien, in denen unbeschreiblich schöne Momente zum richtigen Zeitpunkt festgehalten wurden, fesselt einen dieses Buch und man kann gar nicht anders, als diese Geschichte  in einer Nacht  zu Ende zu lesen, obwohl sie noch gar kein Ende gefunden hat.  Fazit: Ein ganz tolles Buch für Leute, die sich der Natur und unserem Hobby ganz hingeben können und  das zu einem Preis, der weit mehr als fair ist. Ich gratuliere den Beiden zu einem wirklichen Meisterwerk!“

Achim Seiter, Chefredakteur bei Carp and Fun und Räuber & Co

 

Gönnen Sie sich dieses traumhaft schöne Buch.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Pink Heron Team (Alexander Kobler Fachverlag)

 

 

BESTELLFORMULAR:





 

Carp Gypsies Webseite / Alexander Kobler Fachverlag

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.629 Followern an

%d Bloggern gefällt das: